Platz 8+9

Koch Brüder

Das Vermögen der Kochbrüder beläuft sich jeweils auf 48,3 Milliarden Dollar und somit teilen sie sich Platz 8.

Charles ist als der Ältere der Brüder Präsident des Koch-Imperiums. Gemeinsam mit seinem 5 Jahre jüngeren Bruder David sind die Kochs bekannt als Hauptfinanzierer der konservativen „Tea Party“-Bewegung.

Charles wurde 1935 geboren und leitet das Öl- und Chemiekonsortium Koch Industries. Es ist das zweitgrößte Unternehmenskonglomerat in den USA, welches sich in Privatbesitz befindet. Sein Bruder David erblickte 1940 ebenfalls in Kansas das Licht der Welt und ist wie auch sein Bruder politisch aktiv.

Seit dem Studium arbeiteten die Brüder im Unternehmen, das damals noch dem Vater der beiden gehörte. Bald schon übernahm Charles die Leitung und David wurde sein Stellvertreter. Mit den zwei anderen Brüdern Freddie und William gab es einen erbitterten Machtkampf um die Firma, den Charles und David schlussendlich für sich entschieden.

Posten Sie Ihre Meinung