1 Million Dosen verkauft

Austro-Fitnessdrink expandiert nach Deutschland

Die Zeus-Gründer wollen ihren Drink 2018 auch in Deutschland verkaufen.

Der Soda-Drink Zeus Protein Soda, entwickelt von Fitnesstrainer Michael Grossmann und Arzt Veith Moser, ist schon jetzt ein Bestseller: Seit dem Verkaufsstart im April sind bereits über 1 Million Dosen des kalorienarmen und zuckerfreien Getränks über die Ladentische gewandert.  Jetzt wird an der Expansion nach Deutschland gearbeitet – sowie an zwei neuen Geschmacksrichtungen, die ab November erhältlich sein werden.

Kalorienarmer, zuckerfreier Drink mit Proteinen

Grossmann hatte seine Idee des fett- und zuckerlosen, aber proteinhaltigen Fitnessgetränks Ende März in der Start-up Show "2 Minuten Millionen" präsentiert und konnte dabei Investments von Leo Hillinger sowie der SevenVentures Austria, der ProSiebenSat.1 PULS 4 Venture Tochter, für sein Produkt gewinnen. Nachdem Hofer bereits in den ersten Wochen mehrere Tausend Stück verkauft hatte, übernahmen auch weitere Handelsunternehmen das neue Fitnessgetränk in ihre Regale. 

Nun steht die Expansion nach Deutschland an. „2018 möchten wir diesen großen Schritt setzen und sind dazu bereits in konkreten Gesprächen“, so Grossmann. Auch müsse man dazu die Kapazität vergrößern.

Zeus wird in Oberösterreich produziert und abgefüllt.

Posten Sie Ihre Meinung