Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Verkaufsstart am 18. September

Heidi Klum macht Mode für Lidl

Das Supermodel hat eine eigene Kollektion für den Diskonter Lidl entworfen.

Das deutsche Supermodel Heidi Kum und der Diskonter Lidl gehen gemeinsame Wege in Sachen Mode. Unter dem Motto "Heidi in the City" hat Klum für Lidl eine Kollektion entworfen, die ab 18. September in den Filialen zu haben ist.

Premiere bei der New York Fashion Show

Präsentiert werden die trendigen Teile am Laufsteg bei der New York Fashion Week am 7. September. Die Kollektion kann sich sehen lassen:  Leo-Blazer und zarte Tops, Bomberjacken und Super Skinny Jeans, feine Spitze und rockiges Leder, leuchtendes Blau und warmes Cognac.

Klum: "Mode mit Wow-Effekt zum leistbaren Preis"

"Ich wollte Mode mit Wow-Effekt kreieren, die einfach zu kombinieren ist und jede Frau toll aussehen lässt – das alles zum unschlagbaren Preis“, so Heidi Klum. Inspirieren ließ sich das Supermodel für die Kollektion  - voller Name: „Esmara by Heidi Klum: Heidi & The City“ - von ihrer Lieblingsstadt New York.

"Mit der Mode von Heidi Klum bringen wir echt stylische Outfits in unsere Filialen, die man so von einem Diskonter nicht erwartet", sagt Lidl-Österreich-Chef Christian Schug. 

Ab 18. September in allen Lidl-Filialen

Am 18. September startet der Verkauf der ersten Heidi Klum-Kollektion in allen 222 Filialen von Lidl Österreich. Neben Kleidung (in den Größen 36 bis 44) umfasst das Sortiment auch Accessoires und Schuhe. Auf internationaler Ebene wird die Kollektion in insgesamt 28 Ländern – in über 10.000 Lidl-Filialen angeboten.

Posten Sie Ihre Meinung