Platz 15

Andreas Matthä (ÖBB)

Andreas Matthä ist seit  Mai 2016 Vorstandsvorsitzender der ÖBB-Holding AG.

Beruflicher Werdegang

  • seit 05.2016
    Vorstandsvorsitzender ÖBB-Holding AG
  • 2009 – 2016
    Vorstandsdirektor „Finanzen, Markt, Service“ der ÖBB-Infrastruktur AG
  • 2008 – 2009
    Vorstandsdirektor „Anlagen“ und Vorstandssprecher der ÖBB-Infrastruktur Bau AG
  • 2005 – 2008
    Bereichsleiter „Controlling & Finanzen“ der ÖBB-Infrastruktur Bau AG
  • 2001 – 2004
    Bereichsleiter „Planung, Controlling, Systeme“ der ÖBB
  • 1995 – 2001
    Leitungsfunktionen in den Bereichen Personal, Rechnungswesen, Controlling und Finanzen
  • 1987 – 1995
    Organisationsverantwortlicher Brückeninstandhaltung
    ÖBB-Generaldirektion
  • 1982 – 1987
    Bauaufsicht und Bauleiter, Auftraggebervertreter bei Brücken- & Tiefbauprojekten, Bauvertragsvergabe und Preisprüfung

Aktuelle Mandate

  • seit 07.2016

    Vorsitzender des Aufsichtsrates
    - ÖBB-Personenverkehr AG
    - Rail Cargo Austria AG
    - European Contract Logistics-Austria GmbH

    Stellvertretender Vorsitzender
    - ÖBB-Business Competence Center GmbH

(Quelle: https://holding.oebb.at)

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .