Platz 15

Andreas Matthä (ÖBB)

Andreas Matthä ist seit  Mai 2016 Vorstandsvorsitzender der ÖBB-Holding AG.

Beruflicher Werdegang

  • seit 05.2016
    Vorstandsvorsitzender ÖBB-Holding AG
  • 2009 – 2016
    Vorstandsdirektor „Finanzen, Markt, Service“ der ÖBB-Infrastruktur AG
  • 2008 – 2009
    Vorstandsdirektor „Anlagen“ und Vorstandssprecher der ÖBB-Infrastruktur Bau AG
  • 2005 – 2008
    Bereichsleiter „Controlling & Finanzen“ der ÖBB-Infrastruktur Bau AG
  • 2001 – 2004
    Bereichsleiter „Planung, Controlling, Systeme“ der ÖBB
  • 1995 – 2001
    Leitungsfunktionen in den Bereichen Personal, Rechnungswesen, Controlling und Finanzen
  • 1987 – 1995
    Organisationsverantwortlicher Brückeninstandhaltung
    ÖBB-Generaldirektion
  • 1982 – 1987
    Bauaufsicht und Bauleiter, Auftraggebervertreter bei Brücken- & Tiefbauprojekten, Bauvertragsvergabe und Preisprüfung

Aktuelle Mandate

  • seit 07.2016

    Vorsitzender des Aufsichtsrates
    - ÖBB-Personenverkehr AG
    - Rail Cargo Austria AG
    - European Contract Logistics-Austria GmbH

    Stellvertretender Vorsitzender
    - ÖBB-Business Competence Center GmbH

(Quelle: https://holding.oebb.at)

Posten Sie Ihre Meinung