Sabbatical

Corinna Milborn nimmt sich Auszeit

Die Puls-4-Infochefin will sich unter anderem einem Buchprojekt widmen.

Corinna Milborn, Info-Chefin von Puls 4, nimmt sich eine Auszeit. Sie wird bis voraussichtlich Jänner ein Sabbatical machen. Das berichteten am Montag "Die Presse" und die "Kleine Zeitung".
 
Ihren letzten Fernsehauftritt vor der Auszeit wird Milborn am kommenden Mittwoch in der ersten Ausgabe der "Pro und Contra"-Sommerserie zum Thema Sexualität haben. Während des Sabbaticals will sich Milborn unter anderem einem Buchprojekt widmen. Zuletzt hatte die Moderatorin gemeinsam mit ProSiebenSat.1Puls4-Chef Markus Breitenecker das Buch "Change The Game", in dem sie die aktuellen Entwicklungen der Medienwelt analysierte, veröffentlicht.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .