Rechte-Poker

Puls 4 verlängert Europa League-Vertrag

Puls 4 zeigt die Spiel der Fußball Europa League weitere drei Saisonen lang live.

 

 

Puls 4 verlängert sein Rechtepaket rund um die UEFA Europa League für weitere drei Saisonen. Damit sind die Spiele ab 2018/2019 und bis 2020/2021 weiter beim österreichischen Privatsender zu sehen.

Puls 4 präsentiert damit künftig als einziger Free-TV-Sender Österreichs einen UEFA-Club-Wettbewerb. Die Rechte an der Champions League wandern aber kommenden Sasion gänzlich ins Pay-TV ab.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .