45 Minuten vor Start

Ab jetzt früher einchecken bei Air Berlin

Ab 1. August müssen Air-Berlin-Reisende 45 statt bisher 30 Minuten vorher einchecken.

Passagiere der Air Berlin brauchen künftig ein größeres Zeitpolster am Flughafen. Die Airline ändert zum 1. August ihre Check-in-Zeiten: Für Kurz- und Mittelstreckenflüge schließen die Check-in-Schalter ab sofort bereits 45 Minuten vor dem geplanten Start - statt bisher 30 Minuten.

Auch wer online eincheckt, muss Gepäck früher aufgeben

Wer dann noch keine Bordkarte hat, schaut durch die Finger. Auch Reisende, die online oder per Handy eingecheckt haben, müssen ihr Gepäck 45 Minuten vor der Startzeit abgegeben haben. Bei Langstreckenflügen sind die Schalter bis 60 Minuten vor der Startzeit geöffnet.

Lufthansa änderte Check-in-Zeiten für Langstreckenflüge

Die Lufthansa hatte erst vor zehn Tagen ihre Check-in-Zeiten für Langstreckenflüge geändert: Economy-Passagiere müssen ihr Gepäck nun eine Stunde vor Abflug aufgegeben haben - bisher reichten 40 Minuten. Für Reisende der Business Class sind es nun mindestens 40 statt 30 Minuten.

Posten Sie Ihre Meinung