Was macht uns so stark?

Heimische Wirtschaft wächst und wächst

Laut neuen Zahlen der Nationalbank geht der Wirtschaftsaufschwung weiter.

Wirtschaft brummt - die neuesten Meldungen der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB): Das BIP wird im ersten Quartal um 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorquartal zulegen, heuer zeichnet sich ein gleich starkes Wachstum wie 2017 (+3 Prozent) ab.

Mehr Jobs, mehr Geld, mehr Shopping

Gründe des Booms: Die Zahl der Jobs und die Löhne steigen - und damit auch die Konsumausgaben der Österreicher. Dazu investieren die Unternehmen mehr, auch die Bauinvestitionen gehen stetig in die Höhe.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .