Entrepreneur Of The Year

Top-Award für Tailored-Apps-Gründer

Begehrte Auszeichnung für die beiden Chefs der DIAMIR Holding.

Großer Erfolg für die beiden „Tailored Apps“-Gründer Lorenz Edtmayer (links) und Maximilian Nimmervoll: Von „EY“ wurden die App-Vorreiter jetzt für ihre unternehmerischen Leistungen mit dem renommierten „EY Entrepreneur Of The Year“-Award ausgezeichnet, der alljährlich herausragende Unternehmerpersönlichkeiten und ihre Erfolgsgeschichten würdigt. Aus Tailored Apps ist mittlerweile die DIAMIR Holding hervorgegangen, unter der aktuell die Unternehmen Web & Söhne, Share Lock, Darwin’s Lab, die Veranstaltungsreihe Darwin’s Circle und DerBrutkasten vereint sind.

Freude ist groß

Die Auszeichnung durch die hochkarätige Jury ist eine Ehre für ein Team aus über 80 Mitarbeitern, das täglich an digitaler Wertschöpfung in sämtlichen Unternehmensbereichen arbeitet. Die DIAMIR HOLDING ist aus der Entwicklung branchenführender Apps entstanden und entwickelt heute disruptive und digitale Prozesse, die sowohl analoge als auch digitale Geschäftsmodelle in die unternehmerische Zukunft begleiten“, freuen sich Edtmayer und Nimmervoll über die Auszeichnung.

In einer Reihe mit heimischen Top-Unternehmern

Den Grundstein für ihre Unternehmensgruppe haben die beiden Jungunternehmer im Jahr 2010 mit der Entwicklung der meistgenutzten Smartphone- und Tablet-Apps Österreichs gelegt. Mit dem Erhalt der begehrten Auszeichnung reihen sich Edtmayer und Nimmervoll nun in die hochkarätig besetzte Liste herausragender Unternehmerpersönlichkeiten wie Karl-Heinz Strauss (PORR AG), Josef Zotter (Zotter Schokoladen Manufaktur), Georg Kopetz und Stefan Poledna ( TTTech Computertechnik AG), Winzer Leo Hillinger, Georg und Maximilian Riedel (Tiroler Glashütte GmbH), Carl Manner (Josef Manner & Comp. AG) oder Peter und Peter Mitterbauer (Miba AG) ein, die in der Vergangenheit auszeichnet wurden.

Externer Link

diamirholding.com

Posten Sie Ihre Meinung