Starker Nutzen für Unternehmen

Bizzify: Mit einer Networking-App zum Erfolg

Das Gründerservice der Wirtschaftskammer ist für viele Unternehmer auf dem Weg in die Selbstständigkeit unverzichtbar.

Rund 48.700 persönliche Beratungsgespräche macht das WKO-Gründerservice jährlich. Eines davon half dem Oberösterreicher Christian Derwein bei seiner mittlerweile zweiten Firmengründung, mit der er nun erfolgreich durchstartet.

Business Apps für erfolgreiches Netzwerken

Mit seiner Mobile- und Web-Development Agentur Bizzify.io bietet er genau jene App-Lösungen an, die Unternehmen heutzutage für moderne Kommunikation brauchen. Sei es etwa für Mitarbeiter, Kunden oder Lieferanten. Die Bizzify Apps unterstützen beim Finden und Vernetzen von Geschäftskontakten, integrieren persönliche Kalender und liefern Echtzeit-Updates von Events.

Rechtsberatung als Goldgriff

Die Leistungen des Gründerservice kennt der Oberösterreicher nur zu gut. Etwa durch seine Teilnahme an Gründer-Coachings oder durch Beratung bei Spezialfragen. Das hat nicht nur Gründung die seines zweiten Unternehmens, der Mobile- und Web-Development Agentur moweex, beschleunigt, sondern ihn auch vor einer unternehmerischen Fehlentscheidung bewahrt.

„Vor allem die Rechtsberatung hat sich als Goldgriff erwiesen. Die fachliche Einschätzung der WKO-Experten bewahrte uns nämlich vor der Unterzeichnung eines Vertrags, der sich erst bei genauer Prüfung als enorm nachteilig herausstellte“, bringt Christian Derwein den Nutzen auf den Punkt.

© WKÖ

WKO-Gründerservice:

Mit 90 Standorten in ganz Österreich ist das Gründerservice für viele ein unverzichtbarer Ansprechpartner bei allen Fragen zu Betriebsgründung, Nachfolge oder Franchising. Mehr auf www.gruenderservice.at.

Posten Sie Ihre Meinung