"Frittenpolizei"

EU verbietet uns knusprige Pommes

Der Brüsseler Pommes-Erlass gilt auch für Chips, Kekse und Co.

Kommt jetzt die Pommes-Polizei? Kein Witz - die EU verbietet uns zu dunkle Pommes frites, weil sie gesundheitsschädlich sein sollen.

Acrylamid

Heißt: Lebensmittelhersteller, aber auch Wirte und Burger-Brater müssen ab Frühling 2018 die Bräunung beim Frittieren kontrollieren, damit kein gefährliches, krebserregendes Acrylamid entsteht.

Gilt auch für Chips & Co.

Der Brüsseler Pommes-Erlass gilt auch für Chips, Kekse und ähnliche Nahrungsmittel, die geröstet, gebacken oder frittiert werden.
 

Posten Sie Ihre Meinung