Handys, TVs, Konsolen, etc.

Black Friday: Die besten Technik-Angebote

Bei diesen Angeboten kommen Elektronikfans auf ihre Kosten.

Obwohl der Black Friday, der heuer am 24. November stattfindet, dem Namen nach eigentlich erst am Freitag starten dürfte, beginnt der große Schnäppchentag bei vielen heimischen Händlern bereits am Donnerstag ab 19:00 Uhr. Auch mehrere Technik-Anbieter machen bei dem Frühstart mit. Einige Angebote sind bereits bekannt. Dabei zeigt sich, dass die Händler Wort halten und tatsächlich echte Schnäppchen an den Start bringen. Wie Sie zu diesen kommen, haben wir anhand von 10 Top-Tipps bereits gezeigt.

Wir haben vorab im Netz nachgeforscht, wo es am heurigen „Schwarzen Freitag“ für Technikfans die besten Angebote gibt. Bei unserer Auswahl handelt es sich natürlich um keine vollständige Sammlung. Für eine solche würde man wohl mehrere Tage brauchen. Wir haben uns bei unserer Schnäppchensuche auf bekannte und beliebte Produkte und Shops beschränkt.

>>>Nachlesen: 10 Tipps für die besten Black-Friday-Schnäppchen

Technik-Schnäppchen

Bei Saturn gibt es auf das iPad 9,7 Zoll 30 Euro Bonus (ab 359 statt 389 Euro), auf das iPad Pro 50 Euro (ab 679 statt 729 Euro). Für das HP Top-Notebook 15-GS087NG werden am Black Friday nur 555 Euro (Normalpreis: 749 Euro) fällig. TV-Fans kommen bei dem Elektronikhändler beim 55 Zoll großen Samsung UHD-Fernseher (UE 55 MU 7000 TXZG) um 855 Euro oder beim 49 Zoll großen LG-4K-Gerät (UJ 630 V) auf ihre Kosten. Bei den Smartphones bietet Saturn u.a. das Huawei P10 Gold um 399 Euro und das Samsung Galaxy S7 edge um 444 Euro an. MediaMarkt verkauft unter anderem die Samsung 4K-TV-Serie UE MU 6170 stark vergünstigt. Der Fernseher steht in den Größen 40 (444€), 43 (479€), 49 (555€), 55 (619€), 65 (1.111€) und 75 Zoll (1.699€) zur Verfügung. Das 13,3 Zoll große MacBook Air verkauft der Fachmarkt um 888 Euro. Das Huawei P10 gibt es wie bei Saturn auch bei MediaMarkt um 399 Euro.

Amazon pusht vor allem seine eigene Hardware. Hier gibt es die Echo-Lautsprecher der 2. Generation (Dot 35 Euro, Echo 80 Euro), den Fire TV Stick (25 Euro) oder das Tablet Fire HD 8 (60 Euro) deutlich günstiger. McShark bietet unter anderem das 13,3 Zoll MacBook Air um 888 Euro und das iPhone 7 256 GB um 789 Euro an. Metro verkauft die Xbox One S inklusive Forza Horizon 3 m 211 Euro und den SNES Classic Mini um 119 Euro. Libro hat stark vergünstigte PS4-Bundles, Videospiele und Mittelklasse-Smartphones angekündigt, ohne genaue Preise zu verraten. Conrad verkauft das HP Gaming Notebook Omen 17 W281NG um 1.399 Euro (Normalpreis: 1.849 Euro).

>>>Nachlesen: Die besten Black-Friday-Deals bei Parfüm, Kleidung & Co.

2. Runde am Cyber Monday

Wie dieser kleine Überblick zeigt, können Technikfans am Black Friday 2017 tatsächlich zahlreiche Schnäppchen machen. Viele weitere Angebote kommen beim Start der jeweiligen Aktionen (Donnerstag 19.00 Uhr bzw. Freitag 0:00 Uhr) noch hinzu. Wer dennoch nichts Passendes findet, wird vielleicht bereits am kommenden Montag glücklich. Denn am "Cyber Monday" (27. November) geht die große Schnäppchenjagd schon in die nächste Runde.

Posten Sie Ihre Meinung