Weihnachtsangebot 2017

"3" legt seine Kampftarife neu auf

Für die Kunden gibt es bei GIGA wieder mehr GB fürs Geld.

Nach tele.ring und A1 hat jetzt auch „ 3 “ sein diesjähriges Weihnachtsangebt vorgestellt. Highlight ist dabei das Comeback der „GIGA“-Tarife . Diese sind in mehreren Varianten erhältlich und können ab 14. November 2017 bis Ende des Jahres aktiviert werden.

Roamingfähig

Die neuen GIGA und GIGA SIM Tarife inkludieren 19, 29 oder 39 GB monatlich, wovon jeweils 6, 9 bzw. 12 GB auch in anderen EU-Ländern zur Verfügung stehen. Während alle GIGA Tarife Freiminuten und Frei-SMS monatlich österreichweit und in anderen EU Ländern enthalten, bieten GIGA XL und XXL auch Freiminuten von Österreich in die EU, Schweiz, Türkei und in die USA. Ebenfalls wichtig: Je mehr GB der Tarif inkludiert, desto höher ist die jeweils maximale LTE Download-/ Upload-Geschwindigkeit: 50/ 20 bzw. 150/ 50 oder 300/ 50.

>>>Nachlesen: "3" hat Tele2-Übernahme abgeschlossen

Smartphones um 0 Euro und Gratis-Aktivierung

„3“ bietet zu jedem GIGA Tarif Smartphones um 0 Euro an. Die Auswahl reicht vom Huawei P10 lite, Samsung Galaxy J5 und LG Q6 mit dem GIGA L Tarif (19€/19GB), über das Samsung Galaxy S7, Huawei P10 und Huawei Mate 10 lite mit dem GIGA XL (29€/29GB) bis zum Samsung Galaxy S8 und Sony XZ1 compact gemeinsam mit dem GIGA XXL (39€/39GB).Zusätzlich entfällt bei der Aktivierung eines GIGA-Tarifs bis Ende des Jahres das Aktivierungsentgelt in der Höhe von 69 Euro.

Ohne Smartphone um 20% günstiger

Für Kunden, die kein neues Smartphone benötigen, gibt es die neuen GIGA Tarife in der SIM only-Version ohne Bindung um 20 Prozent günstiger: GIGA SIM L mit 19 GB um 15,20 € statt 19 € pro Monat, GIGA SIM XL mit 29 GB um 23,20 € statt 29 € und GIGA SIM XXL mit 39 GB um 31,20 € statt 39 € monatlich.

Posten Sie Ihre Meinung