P Smart mit Dual-Kamera

Huawei bringt günstiges Top-Handy

Newcomer bietet eine beeindruckendes Preis/Leistungsverhältnis.

Bei der Smartphone-Sparte von  Huawei  geht es derzeit Schlag auf Schlag. Kurz nach der Vorstellung des  Y6 Prime 2018  und der  Ausweitung der P20-Modellpalette  steht nun bereits der nächste Newcomer am Start. Konkret handelt es sich dabei um das neue P Smart, das im Mittelklassesegment angesiedelt ist und mit einem beeindruckenden Preis/Leistungsverhältnis auftrumpft.

Ausstattung

Dreh und Angelpunkt des Smartphones ist sein 5,65 Zoll großes FullView TFT-LCD Display im 18:9-Format und einer Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixel (FHD+). Als Antrieb kommt der hauseigene Kirin 659 8-Kern-Prozessor, dem 3 GB RAM zur Seite stehen, zum Einsatz. Der interne Speicher von 32 GB ist per microSD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar. Zur weiteren Ausstattung zählen u.a. ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, ein 3.000 mAh-Akku, NFC, LTE, WLAN, Dual-SIM-Unterstützung und A-GPS. Als Betriebssystem ist Android 8.0 "Oreo" vorinstalliert. Darüber liegt Huaweis Nutzeroberfläche EMUI 8.0, die u.a. eine Splitscreen-Funktion bietet, bei der am Display zwei Anwendungen gleichzeitig genutzt werden können.

© Huawei

Kameras

Auch bei den Kameras lassen sich die Chinesen für diese Preisklasse nicht lumpen. Als Hauptkamera ist eine Dual-Kamera mit 13 MP und 2 MP, f/2.2-Blende und Autofokus an Bord. Für gute Selfies und Videochats soll die 8 MP-Frontkamera mit f/2.0-Blende sorgen. Hinzu kommt eine Vielzahl an speziellen Foto-Features. Neben diversen Algorithmen, die die Bilder automatisch anpassen, sticht hier vor allem die Bokeh-Funktion hervor. Mit ihr lassen sich wahlweise der Vorder- oder der Hintergrund des Fotos verschwimmen. Über das „Moving Feature“ wird nicht nur das Foto selbst, sondern auch ein kurzes Video von einer Sekunde aufgenommen.

Verfügbarkeit und Preis

Huawei verkauft das 150 x 72 x 7,4 mm große und 143 Gramm schwere P Smart ab sofort in den Farben Schwarz, Gold und Blau zu einem Preis von 249 Euro. Beim Preis/Leistungsverhältnis können hier derzeit nur wenige aktuelle Smartphones mithalten.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .