55 Zoll (139 cm) Top-Gerät

Großer 4K-TV bei Hofer zum Kampfpreis

Das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich einmal mehr sehen lassen.

Während auf der IFA in Berlin (bis 6. September) derzeit vor allem superdünne OLED-Fernseher im Mittelpunkt stehen, die sich Ottonormalverdiener (noch) nicht leisten kann, bringt Hofer wieder einmal ein 4K/UHD-Gerät in den Handel, das deutlich erschwinglicher ist. Konkret verkauft der Diskonter ab 14. September einen 55 Zoll (138,8 cm) großen Smart TV seiner "Hausmarke" Medion .

Ausstattung

Highlight des Geräts ist neben der zukunftssicheren UHD-/4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixeln) sein schickes Design. Der Medion X18112 setzt auf ein schlankes Gehäuse mit dünnem Rahmen und ein 16:9 Bildformat. Auch die Ausstattung deckt ziemlich alles ab, was normale Fernsehzuseher von einem modernen TV-Gerät erwarten. So ist u. a. ein HD Triple Tuner installiert, mit dem der  X18112 Fernsehen in HD-Qualität via Kabel, Satellit oder DVB-T2 HD empfängt, ohne dass zusätzliche Receiver nötig sind. Eine CI+ Schnittstelle ist ebenfalls mit an Bord. Dank eines MPI (Motion Picture Index) von 1.200 verspricht Hofer auch eine hervorragende Bildqualität. Neben der mitgelieferten Fernbedienung lässt sich der X18112 auch mithilfe der kostenlosen Medion Life Remote App (für iOS und Android) per Smartphone oder Tablet steuern.

Anschlüsse und Internet

Zudem zeigt sich der Fernseher mit Schnittstellen wie 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 1 x LAN, 4 x HDMI mit HDCP 2.2-Entschlüsselung, 1 x SCART, 1 x VGA, Kopfhöreranschluss etc. äußerst anschlussfreudig. So können auch externe Geräte problemlos angeschlossen werden. Über den LAN-Anschluss oder WLAN wird der UHD-Fernseher zum internetfähigen Smart TV. Filme, Musik oder Fotos können so in Verbindung mit der AVS (Audio Video Sharing) Funktion im heimischen Netzwerk auf dem Fernseher abgespielt werden. Mit der Wireless Display Funktion lassen sich darüber hinaus Inhalte oder der gesamte Bildschirm vom Smartphone oder Tablet auf dem 55-Zoll-Bildschirm spiegeln. Ein Medienportal und Internetbrowser sind ebenfalls integriert.

Preis

Wie so oft kommt das Beste aber zum Schluss: Der Medion X18112 ist ab 14. September für 499 Euro in allen Hofer-Filialen erhältlich. Am Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es also nichts auszusetzen. Wer auf Hightech-Features wie OLED oder HDR verzichten kann, macht mit dem Gerät ein echtes Schnäppchen.

Posten Sie Ihre Meinung