Einfach, aber praktisch

Genialer WhatsApp-Trick, den fast keiner kennt

Wer dieses versteckte Feature einmal ausprobiert hat, wird es künftig sehr oft nutzen.

Wer kennt das nicht? Man sitzt in einer Gruppe zusammen, bekommt eine Sprachnachricht von einem wichtigen Kontakt (Partner/in, Familie, Job, bester Freund etc.) über  WhatsApp  und möchte deren Inhalt natürlich unbedingt sofort wissen. Doch die Kopfhörer liegen zu Hause und vor den anderen Personen will man die Nachricht dann doch nicht über den Lautsprecher abspielen. Schließlich könnte es sich um ein sehr privates oder anderwärtig spezifisches Thema handeln. Da bleibt einem eigentlich nichts anderes übrig, als auf einen späteren Zeitpunkt zu warten, oder sich einen Ort zu suchen, an dem man alleine ist. Doch das muss nicht sein.

>>>Nachlesen:  WhatsApp: Neues Top-Feature für Gruppen

Telefoniemodus wird automatisch aktiviert

Für genau solche Situationen hat sich WhatsApp nämlich etwas Besonderes einfallen lassen. Wenn man das Wiedergabesymbol der Sprachnachricht anklickt und das Smartphone danach blitzschnell ans Ohr hält, erkennt der Messenger-Dienst das dank den Bewegungssensoren im Handy. WhatsApp schaltet dann automatisch in den Telefoniemodus und die Sprachnachricht wird wie beim Telefonieren wiedergegeben. Nur wer das Smartphone am Ohr hält, hört also den Inhalt.

>>>Nachlesen:  Genialer Trick: So klont man WhatsApp

Wiedergabe beginnt von ganz vorne

Besonders praktisch: Die Nachricht wird automatisch noch einmal von Anfang an abgespielt, sobald das Handy am Ohr anliegt. Man versäumt also nicht einmal die erste Sekunde der Sprachnachricht.

>>>Nachlesen:  Auf diesen Handys funktioniert WhatsApp bald nicht mehr

>>>Nachlesen:  WhatsApp: Geniale Funktion für Sprachnachrichten

© oe24.at/digital

WhatsApp-Update für Sprachnachrichten

Wer bei WhatsApp bisher eine Sprachnachricht aufnehmen und verschicken wollte, musste das...

© oe24.at/digital

WhatsApp-Update für Sprachnachrichten

...Mikrofon-Symbol gedrückt halten. Bei längeren Nachrichten konnte das durchaus mühsam werden. Doch damit ist nun Schluss. Ab sofort....

© oe24.at/digital

WhatsApp-Update für Sprachnachrichten

...reicht es, das Mikrofon-Symbol nach oben zu wischen. So wird die Aufnahme fixiert. Die Nachricht wird nun weiter aufgenommen, obwohl...

© oe24.at/digital

WhatsApp-Update für Sprachnachrichten

...man den Finger nicht mehr gedrückt hält. Das ist wirklich sehr praktisch.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .