Nützliche Anwendung

App informiert über Handystrahlung

Anwendung zeigt, wie stark Sendemasten strahlen können und gibt Tipps.

Das Forum Mobilkommunikation ( FMK) hat am Dienstag eine App zum kostenlosen Download bereitgestellt, die Informationen über die Strahlung in der Nähe von Mobilfunkanlagen (Handy-Sendemasten) bietet. Die Anwendung ist zwar vor allem für Personen gedacht, die in unmittelbarer Nähe von Mobilfunk-Sendeantennen Arbeiten verrichten, dürfte aber auch bei vielen Smartphone-Nutzern oder Haus- bzw. Wohnungsbesitzern in der Nähe von Handymasten auf Interesse stoßen.

Grenzwerte könnten überschritten werden

Konkret liefert die neue App umfangreiche Informationen zur Bewertung von Immissionen, technische Informationen und das Grenzwertekonzept. Laut dem FMK können in unmittelbarer Nähe, also direkt vor einer Sendeantenne geltende Grenzwerte theoretisch überschritten werden. Um Arbeitern am Dach eine Entscheidungshilfe zu geben, informiert das Programm über Sicherheitsabstände und was im Fall einer möglichen Überschreitung zu tun ist. Praktisch: Zur besseren Orientierung sind die Tabellen und Infotexte mit Bildern von Mobilfunksendeantennen illustriert:

© oe24.at/digital

Externer Link

Die App zum Thema „Arbeiten in der Nähe von Mobilfunkanlagen" steht auf der Website des FMK unter www.fmk.at/app für alle zum kostenlosen Download bereit.

>>>Nachlesen: Heimische Handy-User verbrauchen heuer 1 Mrd. GB

>>>Nachlesen: So stark strahlt Ihr Smartphone


Posten Sie Ihre Meinung