Zwei coole Features

Neues Top-Update für WhatsApp ist da

Android-Nutzer dürfen sich über neuen Funktionen freuen.

WhatsApp hat am Wochenende ein neues Update für Android-Nutzer ausgerollt, das zwei Neuerungen zu bieten hat. Zum einen wurde die Status-Funktion mit einem zusätzlichen Feature ausgestattet, zum anderen wurden die Videoanrufe aufgerüstet.

>>>Nachlesen: Diese 5 WhatsApp-Tricks sollte jeder kennen

Status

Ab sofort können auch die Android-User die von Facebook bekannten Textstatusmeldungen mit Hintergrundfarbe via WhatsApp erstellen. Diese sind 24 Stunden zu sehen und verschwinden dann automatisch. Dazu muss man bei "Status" (im Reiter oben) lediglich auf das Bleistift-Symbol klicken. Dann kann man etwas schreiben, Smileys hinzufügen sowie die gewünschte Hintergrundfarbe und Schriftart auswählen:

© oe24.at/digital

Videoanrufe

Von der neuen Videoanruf-Funktion profitieren zunächst nur wenige Nutzer. Sie funktioniert nämlich nur mit der neuesten Android-Version ( 8 „Oreo "), die derzeit nur für ganz wenige Smartphones verfügbar ist. Konkret geht es dabei um den Bild-im-Bild-Modus. Nutzer können während eines Videoanrufs auf die Zurück-Taste tippen. Dann wird der Videoanruf im Bild-im-Bild-Modus fortgesetzt und man kann währenddessen am Smartphone auch andere Sachen erledigen, ohne dass man den Gesprächspartner aus dem Blick verliert.

>>>Nachlesen: WhatsApp-Business wird kostenpflichtig

>>>Nachlesen: Geniale WhatsApp-Funktion kommt auch für Android

>>>Nachlesen: WhatsApp: Neue Emoji-Funktion ist da

Posten Sie Ihre Meinung