Neue Top-Funktion

WhatsApp-Update macht Smartphones schneller

Messenger-Dienst beendet mit Aufräum-Feature das Speicher-Chaos.

WhatsApp scheint bei seinen Usern auf Wiedergutmachungs-Tour zu sein. Wie berichtet, bringt der Messenger-Dienst in absehbarer Zeit den alten Status zurück und reagiert damit auf die massive Kritik . Doch das ist noch nicht alles. Ab sofort kommen die Nutzer nämlich auch in den Genuss einer neuen Funktion, die wirklich nützlich ist.

Speicherplatz freimachen

Konkret erlaubt ein neues Update, dass die WhatsApp-Nutzer Fotos, Videos, Nachrichten oder Dokumente aus Chats, die am Smartphone gespeichert werden, nun endlich in einem Aufwisch löschen können. Bisher mussten diese Dateien jeweils einzeln gesucht und gelöscht werden. Das war vielen Usern verständlicherweise zu mühsam, was zu einem enormen Speicherplatzbedarf führt. Dieser sorgt letztendlich nicht nur dafür, dass am Smartphone irgendwann kein Platz für andere Dinge (selbstgemachte Videos/Fotos, heruntergeladene Dokumente, etc.) ist, sondern macht die Geräte auch noch langsamer. Dank der neuen Funktion ist damit aber Schluss.

So funktioniert´s

Das neue Feature findet man in den Einstellungen im Unterpunkt „Daten und Speichernutzung“. Hier gibt es die Option „Speichernutzung“. Wenn man auf diese klickt, werden alle Chats aufgelistet und man bekommt angezeigt, wieviel Speicherplatz durch die Dateien (Fotos, Gifs, Videos, etc.) belegt ist und wie viele einzelne Nachrichten in dem jeweiligen Chat bereits verschickt wurden. Wenn man nun auf die Option „Verwalten“ klickt, können alle gespeicherten Inhalte der jeweiligen Kategorie (Fotos, Gifs, Videos, Sprachnachrichten und Dokumente) auf einmal gelöscht werden. Wenn man in einem Einzel- oder Gruppenchat alle Inhalte löscht, ist im Chatverlauf nur mehr das Profilbild der Gruppe oder des Kontakts zu sehen. Werden nur die Fotos gelöscht, fehlen nur diese. Gleiches gilt für Videos, Gifs, Sprachnachrichten und Dokumente. So kann man schnell und einfach für mehr Speicherplatz am Smartphone sorgen.

Verfügbarkeit

Das neue WhatsApp-Update für iOS wird bereits ausgerollt und ist auch schon für viele Nutzer in Österreich verfügbar. In kürze wird die neue Funktion auch für Android-Smartphones verfügbar sein.

>>>Nachlesen: Genialer Trick macht WhatsApp übersichtlicher

Sternchen-Funktion bei WhatsApp

Um eine Nachricht mit einem Stern markieren zu können, muss man diese im Chat zunächst so lange antippen, bis die Optionsleiste eingeblendet wird. Dort...

Sternchen-Funktion bei WhatsApp

...findet man nicht nur Elemente, mit denen man die Nachricht direkt beantworten oder weiterleiten kann, sondern auch ein kleines Sternchen. Wenn man auf dieses klickt, ist sie markiert und wird in...

Sternchen-Funktion bei WhatsApp

...einem Unterordner abgelegt. Diesen findet man in den Einstellungen. Wer ein Android-Smartphone (Bild) verwendet, muss dafür lediglich das Menü aufrufen und findet darin die Option „Mit Stern markierte“. Am iPhone werden diese Einstellungen rechts unten angezeigt.

Sternchen-Funktion bei WhatsApp

Klickt man auf den Menüpunkt „Mit Stern markierte“ erscheinen in dem Ordner alle Nachrichten, die vom Nutzer mit einem Sternchen markiert wurden.

Posten Sie Ihre Meinung

Werbung