Großes Update

WhatsApp am iPhone jetzt viel besser

Messenger-Dienst trumpft mit drei praktischen Funktionen auf.

Gute Nachricht für WhatsApp -Nutzer, die ein iPhone haben. Der Messenger-Dienst hat für seine iOS-Version nun ein großes Update veröffentlicht, das drei neue Funktionen mit sich bringt. Diese sind ziemlich praktisch und sorgen auch für eine bessere Übersicht.

  1. Wenn WhatsApp-User mehr als vier Fotos gleichzeitig verschicken, wird nun automatisch ein Album erstellt. Das sorgt für deutlich mehr Übersicht, da die Fotos nicht mehr einfach untereinander hängen.
     
  2. WhatsApp-Chats können mitunter ziemlich lang werden. Deshalb kann man vor allem bei Gruppen-Chats schnell einmal den Überblick verlieren und mit einer Antwort für Verwirrung sorgen, weil die Nachricht, auf die man Bezug nimmt, schon weit nach oben gerückt ist. Doch damit ist nun Schluss. Ab sofort kann man auf eine Nachricht direkt antworten, in dem man sie nach rechts schiebt. Die Originalnachricht wird dabei automatisch als Zitat angehängt. So weiß der bzw. wissen die Chat-Partner genau, auf welche Nachricht man sich bezieht.
     
  3. Die dritte Neuerung betrifft das Verschicken von Fotos und Videos. Diese können nun vor dem Versenden direkt in WhatsApp mit Filtern versehen werden. Allzu groß ist die Auswahl zwar (noch) nicht, dennoch erspart man sich so einen Umweg über eine Fotobearbeitungs-App.

 

>>>Nachlesen: WhatsApp funktioniert auf vielen Handys bald nicht mehr

>>>Nachlesen: WhatsApp-Nachrichten an mehrere Kontakte senden

>>>Nachlesen: WhatsApp-Einstellungen unbedingt ändern

Posten Sie Ihre Meinung

Werbung