Unbeliebte Kontakte

WhatsApp bringt neue Blockier-Funktion

Dieses Mal dreht der Messenger-Dienst den Spieß um.

Bei den WhatsApp-Entwicklern geht es Ende des Jahres noch einmal rund. Nachdem zuletzt bekannt wurde, dass der Messenger-Dienst an einer „ Schüttel-Funktion “ und der Integration eines Voice-Buttons arbeitet, ist in der neuesten Beta-Version ein weiteres neues Feature enthalten. Konkret geht es dabei um eine Neuerung beim Blockieren von Kontakten.

>>>Nachlesen: WhatsApp bringt 'Schüttel-Funktion'

Umständliche Prozedur

Während man ungeliebte Kontakte ganz einfach per Fingertipp blockieren kann, ist das Entblocken gut in diversen Untermenüs (Einstellungen, Account, Datenschutz, blockierte Kontakte) versteckt. Wer also doch wieder Nachrichten von einem blockierten Kontakt empfangen möchte, muss zahlreiche Befehlseingaben ausführen. Doch damit dürfte bald Schluss sein.

>>>Nachlesen: WhatsApp bekommt neuen Voice-Button

Entblocken per Tastentipp

WABetaInfo hat in der aktuellen Android-Beta-Version (2.17.430) von WhatsApp nämlich eine Funktion entdeckt, die auch das Entblocken von Kontakten per einfachen Tastentipp erlaubt. Nutzer müssen dabei nur den blockierten Kontakt auswählen und auf "Entblocken" tippen. Und schon kann man von dem Kontakt wieder Nachrichten empfangen.

>>>Nachlesen: Genialer WhatsApp-Trick sorgt für Begeisterung

Posten Sie Ihre Meinung