Einheitlicher Look

WhatsApp verpasst sich ein neues Logo

Bei der Neugestaltung müssen die Android-Nutzer klein beigeben.

WhatsApp  ist bei der Entwicklung seiner App für Android und iOS bisher stets getrennte Wege gegangen. Einmal bekommen iPhone-Nutzer neue Funktionen zuerst, dann profitieren wieder Android-User von neuen Features früher. Manche bleiben überhaupt einer bestimmten Gruppe von WhatsApp-Nutzern vorbehalten. Bisher zeigte sich diese Trennung auch in zwei unterschiedlichen Logos. Doch zumindest damit soll bald Schluss sein.

>>>Nachlesen:  WhatsApp: Top-Update für iPhones ist da

Einheitslogo im iOS-Stil

Wie WABetaInfo berichtet, will WhatsApp künftig auf ein einheitliches Logo setzen. Und dabei dürften die Android-Nutzer das Nachsehen haben. Denn beim Einheitslogo setzt der Messenger-Dienst laut dem Bericht auf das iPhone-Icon. Das bisherige Android-Logo, bei dem der weiße Kreis der Sprechblase den Abschluss markiert (siehe unten), wird es dann nicht mehr geben. Künftig sieht das Logo bei beiden Betriebssystemen so aus - die äußere Umrandung ist grün:

© WABetaInfo

Umstellung erfolgt ab Android 8 „Oreo“

Nutzer, auf deren Smartphone eine ältere Android-Version läuft, sind von der Umstellung übrigens nicht betroffen. WhatsApp wird das Einheitslogo im iOS-Look erst ab der Version 8 „Oreo“ einführen. Alle folgenden Android-Versionen - die nächste wird derzeit unter dem Codenamen „P“ entwickelt - bekommen das neue Logo automatisch. In der aktuellen WhatsApp-Beta-Version (2.8.74) für Android 8 ist die Umstellung bereits erfolgt.

So sieht das bisherige Android-Logo von WhatsApp aus:
© WhatsApp Hier gibt es außerhalb der Sprechblase keinen grünen Rahmen.

>>>Nachlesen:  WhatsApp-Nutzung soll rechtswidrig sein

>>>Nachlesen:  WhatsApp verbessert Löschfunktion massiv

>>>Nachlesen:  WhatsApp verbessert Chat-Funktion

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .