BASTLERHIT

Am Limit: Multiscreen mit 16K-Auflösung

Die Macher des YouTube-Channels Linus Tech setzen einen neuen Rekord.

All jenen, die sich schon auf die ersten 4K-Games der neuen Xbox One X freuen, sei ein kurzer Blick in die Zukunft des 16K-Gamings gewährt. Auf 16 UHD-Monitoren haben es die YouTube-Stars von Linus Tech geschafft eine laufähige 16K-Auflösung von 15.360 x 8.640 Pixel zustand zu bringen.

Zum Einsatz kamen vier Nvidia Quadro P5000 Profi-Grafikkarten, von denen eine alleine rund 2.000€ kostet und die gewöhnlich nur für Render-Farmen verwendet werden. Insgesamt rund 130 Mio. Pixel und ganze 35 Terraflops bringt dieses Hardware-Monster auf den großen Multiscreen.

Hier das Video des 16K-Rekords:

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .