Handy Hype

Happy Birthday, Pokémon Go!

Am 22. Juli wird das Kultspiel ein Jahr alt. Trainer dürfen sich auf Neuigkeiten und coole Specials freuen.

Der größte Gaming-Hype der letzten Zeit wurde vor fast einem Jahr veröffentlicht. Nun feiert das Augmented Reality – Spiel dieses Jubiläum mit besonderen Belohnungen, XP-Boni und neuen Arenen.
Bis zum 24. Juli 2017, 22:00 Uhr (MESZ) gibt es einiges abzustauben. Vor allem interessiert es die Trainer, den besonderen Pikachu zu fangen, der die Kappe von Ash aus der Animeserie trägt. Im Store gibt es währenddessen eine Geburtstagsbox die Hyperbälle, Top-Beleber, reduzierte Brutmaschinen sowie Raidpässe beinhalten kann.


(c) Niantic, Inc.

Außerdem sollen zum Start der Sonnenwende ab dem 13. Juli vermehrt die virtuellen Pokémon des Typs Feuer und Eis erscheinen wie z.B. Charmander, Cyndaquil, Houndour, Swinub, Sneasel und ihre Evolutionsstufen. Auch erhöhte Erfahrungsboni für die virtuellen Jäger werden erhaltbar sein. Selbst wenn der Hype abgeflaut ist, sind noch immer knapp zehn Millionen Trainer zugleich virtuell als auch real unterwegs, um wirklich alle Pokémon einzufangen und an die Spitze zu gelangen.


(c) Niantic, Inc.

Pokémon Go – Erfinder Niantic hat zumindest noch einige Ideen auf Lager, um die Fans gespannt und neugierig zu halten. So wurde erneut der sehnlich erwartete PvP-Modus angekündigt, sowie der Tausch von Pokémon und auch legendäre kleine Monster. Außerdem wurden die Möglichkeiten und Belohnungen für einen Besuch eines anderen Gyms erweitert.


(c) Niantic, Inc.

Auf jeden Fall ein guter Grund für Fans von Pikachu und Co. zu feiern und sich wieder freudig in die erweiterte Realität zu stürzen.

Posten Sie Ihre Meinung