Blockbuster Game

Far Cry 5 bricht Verkaufsrekorde

Erzielte in der ersten Woche mehr als doppelt so viele Verkäufe wie Vorgänger.

Gute Nachrichten für Ubisoft. Der Publisher gab jetzt bekannt, dass  Far Cry 5  mehr als doppelt so viele Verkäufe in der ersten Woche erzielte, wie sein Vorgänger Far Cry 4. Somit ist Far Cry 5 der schnellst verkaufte Titel in der Geschichte der Spielereihe.

>>>Nachlesen:  Cooles Special zum Far-Cry-5-Start

Der digitale Anteil macht dabei mehr als 50 Prozent der Gesamtverkäufe aus. Gleich hinter Tom Clancy´s The Division ist Far Cry 5 damit die zweitgrößte Veröffentlichung eines Ubisoft Spiels und spielte rund 310 Millionen US Dollar in der ersten Woche ein.

>>>Nachlesen:  FarCry 5 im exklusiven Vorab-Test

Zusätzlich zur starken ersten Verkaufswoche beschäftigen sich extrem viele Menschen mit den Far Cry 5 Inhalten. Bisher wurden mehr als 55.000 Stunden des neuen Teils auf Twitch gestreamt. Auf YouTube haben Videos zum Spiel insgesamt über 117 Millionen Aufrufe. Beides Rekorde für einen Ubisoft Titel in der ersten Verkaufswoche.

© Ubisoft

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .