Viele neue Titel

Nintendo mit Top-Games auf der E3

Japanischer Spielespezialist setzt vor allem auf neue Blockbuster für die Switch.

Nach  Sony  und  Microsoft  hat auch Nintendo seine Neuheiten auf der E3 2018 (bis 14. Juni) in Los Angeles präsentiert. Im Rahmen der Präsentation wurden u.a. erstmals Details und Videos zu Super Smash Bros. Ultimate vorgestellt. Es ist der neueste Titel einer Serie, die sich weltweit mehr als 40 Millionen Mal verkauft hat. In dem neuen Spiel für die Switch treten bis zu acht Spieler gegeneinander an und versuchen sich in Kämpfen gegenseitig aus der Arena zu katapultieren.

Fortnite

Die „Battle Royale“-Neuheit Fortnite aus dem Hause Epic Games wurde ebenfalls für die Switch angekündigt und ist ab sofort erhältlich. Das Spiel ist kostenlos im Nintendo eShop verfügbar. Bei Fortnite können die Spieler gemeinsam bauen und kämpfen, wann und wo sie wollen. Sie können sich online mit Freunden im selben Raum oder auf der ganzen Welt zusammenschließen. Wöchentliche Updates und neue Spielmodi sollen dafür sorgen, dass es Neulingen wie Profis nie langweilig wird.

Neue Pokémon-Titel

Besucher des Nintendo-Bereiches auf der E3 im Los Angeles Convention Center haben erstmals Gelegenheit, die neuen Pokémon-Titel Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! auszuprobieren. Beide Switch-Titel erscheinen am 16. November 2018. Zwei Bundles mit den Titeln wurden ebenfalls angekündigt: Spieler können entweder Pokémon: Let‘s Go, Pikachu! oder Pokémon: Let‘s Go, Evoli! mit einem Pokéball Plus im Set kaufen.

Bei der Nintendo-Präsentation wurden zudem weitere Neuheiten enthüllt:

  • Besitzer des Xenoblade Chronicles 2-Erweiterungspasses dürfen sich ab dem 14. September auf Xenoblade Chronicles 2: The Golden Kingdom of Torna freuen.
  • Super Mario Party: Die beliebte Brettspiel -Serie feiert ihr Switch-Debut
  • Fire Emblem: Three Houses: Im Frühjahr 2019 erscheint ein neuer Titel der rundenbasierten Taktik-Rollenspielserie für die Switch.
  • Daemon X Machina: Ein neues Action-Spiel von Kenichiro Tsukuda erscheint 2019 für die Switch. Highlight ist der vollständig anpassbare Arsenal-Kampfanzug.
  • Overcooked 2: Der Nachfolger des Spiels von Team17 und Ghost Town Games bietet mehr Rezepte, Charaktere, Küchen und kooperativen Mehrspielerspaß.
  • Killer Queen Black: Das Arcade-Spiel von Liquid Bit und BumbleBear Games erscheint nun in komplett überarbeiteter Form für die Switch. 
  • Hollow Knight: Das Action-Adventure für die Switch beinhaltet auch die neuen Items, Gebiete, Charaktere und Endgegner aus den bereits veröffentlichten Zusatzinhalten.
  • Octopath Traveler: Spielern wurde ein weiterer Blick auf das kommende Fantasy-Epos aus dem Hause Square Enix geboten. Das Game wird am 13. Juli veröffentlicht.
     
  • Nintendos Spieleaufgebot für 2018 umfasst weitere Titel, darunterEA Sports FIFA 19 von Electronic Arts, Monster Hunter Generations Ultimate von Capcom, Dragon Ball FighterZ und Dark Souls: Remastered von Bandai Namco Entertainment, Wolfenstein II: The New Colossus von Bethesda Softworks und Starlink: Battle for Atlas von Ubisoft, das nur in dieser Version für die Switch Charaktere und Inhalte aus der Star Fox-Reihe enthält.

 

>>>Nachlesen:  E3 2018: Alle PlayStation-Neuheiten

>>>Nachlesen:  Microsoft: Xbox-Feuerwerk auf der E3

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .