Melanie Müller

Dschungel-Star empört mit Baby-Foto

Die Sängerin sorgt einmal mehr für Schlagzeilen.

Melanie Müller erhitzt wieder einmal die Gemüter. Der Dschungel-Star postete auf Instagram ein Foto, das die 29-Jährige mit ihrer kleinen Tochter Mia Rose zeigt. Das eigentlich süße Foto wurde beim Urlaub in Hintertux in Tirol aufgenommen. Bei näherem Anblick sieht man dann aber, dass das Bild in einer Sauna aufgenommen wurde.

„Erster Saunagang“, kommentierte Müller stolz das Foto mit ihrem erst drei Monate alten Baby und löste damit einen wahren Shitstorm aus. Zahlreiche User zeigten sich schockiert, dass die Sängerin ihren Säugling mit in die Sauna nimmt, einige forderten sogar Konsequenzen.

Erster saunagang #wellness #hintertux #skiurlaub #tenne

Ein Beitrag geteilt von Melanie Müller (@melaniemuller980) am

Müller selbst rechtfertigte sich wenig später auf Facebook: „Euch ist schon klar, dass ich nicht 20 Minuten mit der Maus drin war! 3 Minuten“.  Sie hätte ihre kleine Tochter zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Der Shitstorm in den sozialen Medien flammte daraufhin aber immer noch nicht ab. 

Posten Sie Ihre Meinung