Davina Geiss

Geissens-Tochter: Popstar-Liebe mit 14

Beim Privatkonzert zum Geburtstag soll es richtig gefunkt haben.

Carmen und Robert  Geiss  haben sich für den 14. Geburtstag ihrer Tochter Davina in St. Tropez einiges überlegt. Darunter: ein Konzert von Davinas Lieblingsband "Bars & Melodies".

 

Bis bald!!????

Ein Beitrag geteilt von Davina And Shania Geiss (@davinandshania) am

Verliebt

Besonderes Highlight für das Geburtstagskind: der Sänger der Band, Leo Devries. Der 16-Jährige hat es Davina nämlich besonders angetan, seit Monaten schwärmt sie für ihn. Und seit dem Auftritt dürfte auch er Gefallen an der Geissen-Tochter gefunden haben. Die beiden haben Nummern ausgetauscht, schreiben sich täglich.

Mama einverstanden

Mittlerweile soll es sogar schon ein paar scheue Küssen zwischen den beiden gegeben haben. Laut Medienberichten ist der junge Brite verknallt, mag die ganze Familie und freut sich darauf, was in den nächsten Monaten aus der Freundschaft wird. Mama Carmen hat nichts gegen die erste Liebe ihrer Tochter, findet Leo auch sehr sympathisch. "Ein toller, sehr bodenständiger Junge!", soll sie gesagt haben. Sorgen macht sie sich keine darüber, dass die beiden es zu schnell angehen könnte. Immerhin habe sie ihr Robert in dem Alter auch noch nicht angefasst. Fans, aufgepasst! Die neue Staffel von "Die Geissens" startet im September auf RTL II.

Posten Sie Ihre Meinung