Fiese Kommentare

Pietro Lombardi: Kritik für neues Tattoo

Das frische Hals-Tattoo reg so manchen seiner Follower auf.

Auf Instagram zeigt  Sänger Pietro Lombardi  seinen neuesten Körperschmuck.

 

 

Schief

Es ist ein Tattoo am Hals mit drei Worten, die ihm wichtig sind:  Familie , Glaube, Liebe in schwarzen Lettern. Doch nicht allen seinen Followern gefällt, was sie sehen. Einige regen sich in den Kommentaren unter dem Bild darüber auf, dass es schief sei. Einer meint sogar, dass Söhnchen Alessio es vielleicht gestochen habe.

Besonders

Verwundert äußert sich der Sänger über die fiesen Kommentare. Er stellt klar, das Tattoo sei genau nach Vorlage unter die Haut gestochen worden. Das Original stammt von einem Menschen, der ihm viel bedeutet. Pietro fordert: "behaltet eure Kommentare bitte für euch, da dieses Tattoo für mich eine ganz besondere Bedeutung hat." Die wahren Fans stehen allerdings zu ihrem Idol und finden nichts Schlimmes an seinem neuen Schriftzug. Auch Sanges-Kollege und Freund Kay One äußert sich positiv dazu. 

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .