Promi-Dinner

Gina-Lisa: Viagra-Beichte

Beim "Dschungel"-Promi-Dinner überraschte sie mit diesem Geständnis.

Einige der Dschungelkandidaten trafen sich auch dieses Jahr wieder zu einem Perfekten Dinner Spezial. Dabei ging es drunter und drüber. Besonders zwischen "Honey" Alexander Keen und Florian Wess herrschte bald dicke Luft. Es wurde so schlimm, dass Wess Keen sogar aus dem Haus seiner Eltern schmiss. Alles dazu können Sie  hier  weiterlesen. 

Skurril

Doch das war nicht die einzige skurrile Begebenheit. Am Abend von Markus Majowskis Dinner überraschte Gina-Lisa mit einer Geschichte. Sie musste kichern, als sie gestand: "Ich habe mal ne Viagra genommen... Boah, ich hatte so Kopfschmerzen." Normalerweise wird die blaue Pille als Potenzmittel für Männer eingesetzt, warum sie es genommen hat: "Ich wollte das halt mal ausprobieren!" Leider wollte sich Gina-Lisa nicht dazu äußern, wann, mit wem und wo dieses seltsame Experiment von statten ging... 

Posten Sie Ihre Meinung