Emotionaler Facebook-Post

Avicii-Freundin hat Beschimpfungen satt

In einem emotionalen Facebook-Posting weist sie die Fans des Musikers zurecht.

Schlimm

Nicht nur, dass die letzte Freundin von DJ-Superstar Avicii (†28) dessen Selbstmord verdauen muss, muss Tereza Kačerová jetzt auch üble Beschimpfungen über sich ergehen lassen. Erst nach dem Tod des DJs machte sie ihre Liebe öffentlich und zeigte der Welt den Menschen, mit dem sie und ihr kleiner Sohn glücklich ­waren – abseits des Star-Rummels.

Irre Fans unterstellten ihr jetzt sogar, dass „Tim sich entschied, auszuchecken, weil er sie satt hatte“. Das will das Model nicht auf sich sitzen lassen. „All das, was gesagt wurde, wünsche ich keinem von euch und ich bemitleide euch, weil euch jemand sehr verletzt haben muss, damit ihr so grausam sein könnt“, schreibt Tereza.

Posten Sie Ihre Meinung

Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.