Zu viel getrunken

Hier ist Jessica Simpson total besoffen

Hicks! Die Arme kann sich kaum auf den Beinen halten!

Ups, da hat wohl eine etwas zu tief ins (Wein-)Glas geschaut. Nach einem sechsstündigen Dinner mit Freunden in einem Nobellokal in L.A. konnte Sängerin  Jessica Simpson  sich nicht mehr ganz so gut auf den Beinen halten.

Lustiger Schwank

Zum Glück war ihr Ehemann Eric Johnson an ihrer Seite und stützte sie. Doch leider kam Jessica auf ihren schwarzen Louboutin-Stilettos ins Schwanken und knickte ein wenig zur Seite. Einen Ausrutscher konnte Eric verhindern, er hielt seine Frau fest. Eric verhielt sich wie ein Gentleman, konnte jedoch ein Grinsen nicht verbergen; Jessica war sichtlich gut drauf, scherzte herum. Zum Schluss war alles gut und konnte seine Frau sicher in der Limousine unterbringen. 

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

Noch klappt das Zusammenreissen gut.

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

Doch uuuups...

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

... da stolpert sie!

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

Zum Glück hat Ehemann Dean sie fest im Griff...

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

Kann das schlimmste vermeiden!

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

© Photo Press Service/www.pps.at

Jessica Simpson: Beschwipst

Geschafft! Sie sitzt im Auto

Posten Sie Ihre Meinung