Jackson Odell

"Modern Family"-Star stirbt mit 20 Jahren

Jackson Odell wurde am Freitag tot in seinem Haus aufgefunden.

Tragische Neuigkeiten aus Hollywood: Der 20-jährige "Modern Family"-Star Jackson Odell ist tot. Der Jungschauspieler wurde laut "Promiflash" am Freitag tot in seinem Haus in San Fernando Valley bei Los Angeles aufgefunden.

Der US-Amerikaner wurde unter anderem durch die Nickelodeon-Show "iCarly" bekannt. Auch in der Sitcom "The Goldbergs" spielte er mit.

Todesursache unklar

Derzeit ist die Todesursache noch nicht bekannt. Es handle sich jedoch laut übereinstimmenden US-Medienberichten um kein Verbrechen. Da die Untersuchungen noch nicht abgeschlossen seien, nenne man derzeit keine näheren Details zum Tod des 20-Jährigen.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .