Pikante Details

Trumps: Interview enthüllt intime Sex-Details

Melania spricht über ihr Sex-Leben mit Donald.

Donald Trump sorgt mit seiner umstrittenen Politik und seinen widerholten Kriegsdrohungen auch ein halbes Jahr nach Amtsantritt fast täglich für Aufregung.  Auch über sein Liebesleben wird regelmäßig spekuliert. Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass die Ehe mit seiner Frau Melania vor dem Ende stehe.

Die Trumps schweigen über ihr Liebesleben eisern, dies war aber nicht immer der Fall. Ein 18 Jahre altes Interview sorgt nun für Aufregung. 

Im November 1999 gab Donald Trump Howard Stern ein Radio-Interview, in dem er bereits über seine politischen Ambitionen spricht.  Im Zuge des Gesprächs holt Donald dann auch seine damalige Freundin Melania ans Telefon. Die gebürtige Slowenin packt dann intime Details ihrer Beziehung mit Trump aus.

"Haben täglich Sex"
Donald und sie würden eine großartige Zeit haben, so Melania. Vor allem ihr Liebesleben sei einzigartig, das Paar würde „täglich Sex haben, wenn nicht sogar öfter“. Über eine Hochzeit mit Donald will Melania allerdings noch nichts wissen bzw. keine Fragen dazu beantworten.

2005 war ein war es dann schließlich doch so weit. Melania und Donald heirateten, 2006 kam dann ihr gemeinsamer Sohn Barron zur Welt. Inzwischen ist die gebürtige Slowenin bekanntlich First Lady der USA.

Posten Sie Ihre Meinung