Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Romantik in Paris

Lugner: Das ist seine Liebe Andrea

Mörtel verbrachte Ostern mit seiner neuen Flamme in der Stadt der Liebe.

"Wir haben uns Shows im Moulin Rouge und im Lido angesehen", schwärmt Richard Lugner (84) über den Paris-Trip mit seiner neuen Liebe Andrea. Dass es Mörtel nicht leicht haben wird, seine Flamme zu erobern, ist ihm allerdings klar. "Wir sind noch in der Kennenlernphase. Das Problem dabei ist, dass Andrea ein Morgen- und ich ein Abend-Mensch bin. Da hakt es noch ein wenig", grinst Mörtel im ÖSTERREICH-Talk.

© TZ-Österreich

Dazu kommt die räumliche Distanz. "Wir wohnen 45 Minuten auseinander und kommen aus verschiedenen Bereichen", so Lugner, der einer Beziehung dennoch positiv entgegensieht.

Programm. Auch eine Ostereier-Suche im Hotel Ritz stand für das Neo-Paar auf dem Programm. Und zum ersten Monatstag gab es von Mörtel ein Hermès-Tuch um 350 Euro für seine Andrea.

"Sie ist einfach eine tolle Frau", schwärmt Mörtel für die rund 50-jährige Steinbock-Frau.

Posten Sie Ihre Meinung