Zwei Tage in Wien

Rekord-Star Hirscher auf Party-Tour

6-facher Gesamtweltcupsieger auf PR-Tour in der Hauptstadt.

Es war ein elitäres Get-together, das gestern Abend für Ski-Star Marcel Hirscher auf dem Programm stand. Auf Einladung von Hirschers Sponsor Raiffeisen hatten sich zahlreiche prominente Persönlichkeiten aus Sport und Wirtschaft, wie Fußball-Teamchef Marcel Koller, ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel, Kelly’s-Marketingchefin Maria Bauernfried und Raika-Marketingboss Leodegar Pruschak, im Wiener Sofitel Stephansdom angesagt, um dem sechsfachen Gesamt-Weltcupsieger zu gratulieren und vor allem seine sechs Kristall-Kugeln zu bestaunen, die sich zum ersten und gleichzeitig einzigen Mal am gleichen Ort wie Hirscher – außerhalb seines Heims – befanden.

Abstand

Zuvor gönnte sich Hirscher eine einmonatige Auszeit, verbrachte dabei einen Liebes-Urlaub mit Freundin Laura auf den Malediven. Viel Zeit zum Verschnaufen hat Hirscher aber nicht, da in den nächsten Tagen bereits Ski-Tests am Gletscher anstehen. Diese will er vor allem dafür nutzen, um optimales Material für die Olympischen Spiele 2018 in Südkorea zu haben. Sein großes und gleichzeitig letztes Karriereziel ist auf jeden Fall Olympia-Gold.

Nach seiner aktiven Ski-Karriere kann sich der Doppel-Weltmeister endlich auf sein Privatleben und die Familienplanung mit seinem Herzblatt Laura konzentrieren. Vielleicht läuten dann ja auch bald die Hochzeitsglocken.

Hirscher bei Ö3 und Mega-Party

Heute ab sieben Uhr früh präsentiert Marcel Hirscher eine Stunde lang im Ö3-Wecker seine Lieblings-Hits. "Ich freu mich riesig, dass ich wieder im Ö3-Wecker sein darf und hab natürlich meine Lieblingssongs mit dabei. Und ich freu mich, wenn wir uns am Donnerstag ab 7.00 Uhr hören, das wird mega", freute sich der Rennläufer schon im Vorfeld auf seine Hirscher-Show im Ö3-Wecker.

Spektakel. Am kommenden Samstag findet dann in Salzburg die große ­Race-Club-6.0-Party zu Hirschers Ehren statt. Gefeiert wird am Parkplatz vor der Red Bull Arena mit Autogrammstunde, Food Trucks und jeder Menge DJs im Gepäck.

Posten Sie Ihre Meinung