Pop-Eklat

Wanda verletzten einen Fan!

Strizzi-Band sorgt für Konzert-Eklat in Liechtenstein: Bierdose trifft Fan.

Mega-Eklat um Wanda in Liechtenstein! Letzten Freitag (5. 7.) sorgten die Strizzi-Rocker beim Festival FL1.Life in Schaan nicht nur für Amore: Gitarrist ­Manuel Poppe drosch eine Bierdose in die Menge und traf dabei eine Besucherin mitten im Gesicht. „Die junge Frau hatte Glück im Unglück. Die Dose hatte die Nase getroffen, welche zwar leicht blutete und stark anschwoll, doch war sie glücklicherweise nicht gebrochen“, berichtet ­Vaterland.li vom blödsinnigen Wanda-lismus.

Aufreger

Auch abseits des Dosen-Wurfs sorgten  Wanda  für Stress: So sollen die Bandmitglieder in Liechtenstein teilweise sogar getorkelt sein. Und so stark geraucht haben, dass sie gewarnt wurden, dass der Feueralarm losgehen könnte.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .