Insider ist sicher

Baby-News: Herzogin Kate bekommt...

Der ganze Palast soll wegen der Nachricht außer sich vor Freude sein!

Die Chancen stehen 50/50. Wird es ein Mädchen oder ein Bub für Kate und William?

Durchgesickert

Einem Palast-Insider zufolge wissen die Eltern von bald drei Kindern schon Bescheid. Es soll ein Mädchen werden! Das berichten mehrere Medien im Netz. Beim letzten Hausbesuch soll der Arzt  Kate  die freudige Botschaft mitgeteilt haben. Und alle sind sehr glücklich darüber. Auch die Buchmacher setzten übrigens auf ein weiteres Mädchen für die Royals. Die sickerte dann durch. Als Geburtsmonat wird April angenommen, aber auch Ende März könnte der Spross das Licht der Welt erblicken. 

Namenswahl

Die Daily Mail hat sich die Quoten des Wettbüros Ladbrokes angesehen und festgestellt: Ein Mädchenname ist ganz oben dabei. Es ist Alice mit 7 zu 1. Die nächsthöhere Quote ist 10 zu 1 mit den Namen Victoria oder Arthur. 12 zu 1 werden die Namen Alexander oder Alexandra gehandelt. Allesamt sind Namen, die aus Williams Familie stammen und eine lange Tradition im englischen Königshaus haben, wie schon der Name der beiden ersten Kinder. Diana oder Charles werden als sehr unwahrscheinliche Möglichkeiten gehandelt.

Posten Sie Ihre Meinung