Schönheits-Akte

Herzogin Meghan: Ihre geheimen Beauty-OPs

DAS soll die 36-Jährige schon an ihrem Körper machen haben lassen.

"Wer schön sein will, muss leiden." Oder aber, wie der Spruch heutzutage passender  lauten sollte: "Wer schön sein will, muss schneiden!" Im Falle von  Meghan Markle  soll es einiges gegeben haben, das die 36-Jährige an sich verändern ließ. Wie US-Medien nun mit einem Schönheitschirurgen, der sich die Fotos der früheren "Suits"-Darstellerin angesehen hat, herausgefunden haben, ist das an der schönen Meghan verändert worden:

Die Nase

Im Vergleich mit früheren Bildern  Meghans ist ihr Näschen seit einigen Jahren deutlich schmäler und ein bisschen kürzer, stupsiger. Ob der Eingriff aus medizinischen Gründen stattgefunden hat?

© Photo Press Service/www.pps.at
Meghans Teenager-Bild aus dem Jahrbuch 

Die Oberweite

Nach einem starken Gewichtsverlust soll  Meghan  ein bisschen an ihrem Busen nachgeholfen haben. In ihrer Zeit als Schauspielerin musste sie ganz penibel auf das Gewicht achten und soll auch obenrum abgenommen haben. Das soll sie sich - ganz natürlich ohne übertrieben große Implantate - leicht nachpolstern haben lassen.

© Getty Images

Ihr Lächeln muss die Herzogin nicht mehr verstecken...

Die Zähne

Das Lächeln von  Meghan  ist mittlerweile legendär; herzlich und ansteckend wirkt es. Aber auch das soll nicht immer perfekt gewesen sein. Es heißt, dass ihre Zähne mittels Spange und Implantaten sowie Bleaching auf Vordermann gebracht wurden. Sowohl für die Aktrice ein Thema und jetzt für eine Herzogin erst recht.

© Getty Images

Harry und Meghan: Die Gäste

Amal und George Clooney

© Getty Images

Harry und Meghan: Die Gäste

Amal und George Clooney

© APA/AFP/ODD ANDERSEN

Harry und Meghan: Die Gäste

Amal und George Clooney

© APA/AFP/ODD ANDERSEN

Harry und Meghan: Die Gäste

Amal und George Clooney

© Getty Images

Harry und Meghan: Die Gäste

Amal und George Clooney

© APA/AFP/POOL/IAN WEST

Harry und Meghan: Die Gäste

"Suits"-Kollege Meghans: Gabriel Macht und Frau Jacinda Barrett

© Getty Images

Harry und Meghan: Die Gäste

Serena Williams und Ehemann Alexis Ohanian

© APA/AFP/POOL/GARETH FULLER

Harry und Meghan: Die Gäste

Sarah Ferguson, Ex-Frau von Prinz Andrew

© Getty Images

Harry und Meghan: Die Gäste

Victoria und David Beckham

© APA/AFP/POOL/GARETH FULLER

Harry und Meghan: Die Gäste

Victoria und David Beckham

© Getty Images

Harry und Meghan: Die Gäste

Cressida Bonas, Ex-Freundin von Harry

© APA/AFP/POOL/CHRIS RADBURN

Harry und Meghan: Die Gäste

Sängerin Joss Stone

© Getty Images

Harry und Meghan: Die Gäste

Carey Mulligan und Marcus Mumford

© Getty Images

Harry und Meghan: Die Gäste

Kates Schwester Pippa Matthews mit Ehemann.

© APA/AFP/POOL/GARETH FULLER

Harry und Meghan: Die Gäste

Kitty Spencer

© APA/AFP/POOL/IAN WEST

Harry und Meghan: Die Gäste

US-Talkshowlegende Oprah Winfrey

© APA/AFP/ODD ANDERSEN

Harry und Meghan: Die Gäste

Sänger James Blunt

© APA/AFP/POOL/GARETH FULLER

Harry und Meghan: Die Gäste

Schauspieler Idris Elba.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .