Schmuckstück

Louis' Geburt: Kate zeigt Williams Geschenk

Wow, Prinz William hat sich zu dem Anlass etwas Besonderes einfallen lassen.

Am 23. April wurde  Prinz Louis , das dritte Kind von Kate und William, geboren. Und weil es eine Tradition ist, bekam Mama Kate zu diesem Anlass ein Schmuckstück von ihrem Mann überreicht.

Geburts-Geschenk

Dieses spezielle Geschenk wird oft "Push-Present" genannt und soll quasi für die Anstrengungen einer Geburt entlohnen. Beim gemeinsamen Erscheinen in Wimbledon beim Tennis-Finale zeigte sich Kate nun mit ihrem neuen Schmuckstück. Würde man vom Wert auf die Anstrengung der Geburt schließen können, dann ist das wohl eine sehr anstrengende Erfahrung gewesen. Doch William gilt als großzügiger Schenker, der sich natürlich auch einiges leisten kann.

© Getty Images

Gelber Ring

Schon zur Geburt seiner beiden ersten Kinder gab es Präsente. Bei George Ohrringe mit Diamanten und bei Töchterchen Charlotte eine Brosche in Herzform. Louis wird mit einem Ring geehrt, der einen strahlend gelben Citrin fasst. Fesch für den Sommer! Update: Mittlerweile hat sich dank findiger britischer Medien herausgestellt, dass Kate den Ring schon seit einigen Jahren besitzt, ihn 2008 öfter getragen hat. Wir dürfen also gespannt sein, was sich William einfallen hat lassen.

© Getty Images

Links trägt die Herzogin stets ihren blauen Verlobungsring und den Ehering.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .