Vor 20 Jahren verstorben

Diana: Wer trägt Schuld an ihrem Tod?

Viele Theorien ranken sich um den Tod der Prinzessin.

Am 31. 8. vor 20 Jahren ist Prinzessin Diana in Paris mit einem Auto verunglückt. Die Umstände des tragischen Todes regten zu Spekulationen an. War es Mord, ein Komplott des Königshauses? Besonders der Vater von Dodi Al-Fayed, Mohammed Al-Fayed, heizte diese Gerüchte an. 

Lesen Sie hier das Protokoll von Dianas letzten Stunden

Mehrere Gutachten kamen alle zu demselben Schluss: Dianas Tod war ein tragischer Unfall. Keine der Verschwörungstheorien konnte bewiesen werden. Leider gab es einige ungünstige Konstellationen, die schließlich Einfluss darauf hatten, dass die Prinzessin starb:

  • Schlechter Chauffeur: Henri Paul, der am Steuer des Unfallautos saß, war der stellvertretende Sicherheitschef des Ritz Carlton. Er galt als schlechter Autofahrer, musste nur aus Personalnot einspringen. Zudem fand man Alkohol und Spuren von Antidepressiva im Blut.
  • Hetzjagd der Paparazzi: Diana war die Frau, die zu ihren Lebzeiten am meisten fotografiert wurde. Alle waren gierig auf ein Foto von ihr mit ihrer neuen Liebe Dodi. Das ließ so manchen Fotografen Grenzen überschreiten bei der Verfolgungsjagd.
  • Skandal-Liebe: Auch ihre Liaison mit Dodi gilt als unglückliche Wahl. Er soll als Playboy und für seine Kokainsucht berüchtigt gewesen sein, für seinen lockeren Lebensstil berühmt. Er tat, was er wollte, öffnete Diana eine Welt der vermeintlichen Freiheit, oder, wie es heißt, Leichtsinnigkeit. So nahmen seine Bodyguards, im Gegensatz zu Dianas früheren top-ausgebildeten Leibwächtern, alle Sicherheitsmaßnahmen auf die leichte Schulter. 
  • Rebellion gegen Palast: Diana fühlte sich viele Jahre eingesperrt, doch nach der Scheidung von Charles wollte sie der ganzen Welt zeigen, dass sie nun eine unabhängige Frau sei. Darum spielte sie angeblich auch mit der Presse, ließ sich absichtlich mit Dodi fotografieren. 

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Diana wurde am 1. Juli 1961 in Norfolk geboren.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Ende 1977 lernten sich Diana und Charles kennen.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Sie galt gleich als geeignete Kandidatin für Charles.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Am 24.2. 1981 wurde die Verlobung vom Buckingham Palace offiziell verkündet.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Glückliche Jahre, die von der Beziehung CHarles' mit Camilla überschattet wurden.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Ganz England in Aufruhr über die royale Eheschließung.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Die Hochzeit der Beiden fand am 29. Juli 1981 statt.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Royale Verpflichtungen

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Am 21. Juni 1982 wurde der erste Sohn der Beiden, Prinz William geboren.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Bald wurde Diana zum Medienstar, sie wurde zur meistfotografierten Frau der Welt.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Diana wurde wegen ihrer vielen humanitären Projekte vom Volk geliebt.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Bei der Beerdigung von Freund und Designer Gianni Versace. Er starb nur Wochen vor ihr.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Mit Fergie beim Schifahren.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Diana mit ihrem Sohn, Prinz Harry.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Mit Nelson Mandela.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Mutter Theresa und Diana.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Ein Blumenmeer vor dem Buckingham Palace.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Elton John sang bei Dianas Beerdigung.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Große Trauer um Diana - sie starb am 31.8. 1997 in Paris.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Die Queen wendet sich nach dem Tod ihrer Schwiegertochter an die Presse.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Gedenkteller

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Kate trägt Dianas Verlobungsring.

© Photo Press Service/www.pps.at

Prinzessin Diana

Posten Sie Ihre Meinung