Villacher Fasching

Das ist die Nachfolgerin des EU-Bauern

Manfred Tisal wurde wegen eines Asyl-Sagers in den Ruhestand geschickt.

Es war einer der Aufreger des Wahlkampfs: der legendäre EU-Bauer Manfred Tisal bezeichnete Flüchtlinge als Asyl-Schmarotzer. Deswegen wurde er zunächst vom ORF rausgeschmissen, später in den (Zwangs-)Ruhestand geschickt. Jetzt wurde seine Nachfolge geregelt: Tanja Karl wird als Frau des EU-Bauern auftreten.

Sie wird als "Meinige von Seinigen" die Politik kritisch beäugen.

Posten Sie Ihre Meinung