Ungewöhnlichste Gewinnerin?

GNTM: So tickt Siegerin Toni

Sie ist gläubig, noch Jungfrau und will das mit dem Gewinn machen.

Sie war schon lange während der laufenden Staffel die große Favoritin auf den Sieg bei " Germany's Next Topmodel " Oluwatoniloba Dreher-Adenuga oder auch kurz: Toni.

Statuenhaft

Die Stuttgarterin hat im Finale schließlich verdient gewonnen. Doch hinter der schonen Fassade - die Juroren bezeichneten ihren Look statuenhaft - und dem ausgeglichenen Wesen - bei ihr gab es keine  Zickereien - steckt noch viel mehr. So hat die Maturantin bereits mit fünf Jahren begonnen zu dichten und sie schreibt bis heute gerne Geschichten.

Prinzipien

Toni  hat sich auch als Poetry-Slammerin einen Namen gemacht. Sie hat ihre Prinzipien, ist noch Jungfrau, sehr gläubig; christliche Werte wurden ihr durch die Familie vermittelt. Ihre Eltern wanderten von Nigeria nach Deutschland aus, zwei Jahre, bevor Toni geboren wurde. Wegen ihrer dunklen Hautfarbe wurde Toni als Kind und Teenie oft gehänselt, Opfer von Rassismus. Halt gibt ihr in alles Belangen immer ihr Glaube.

Preisgeld

Neben einem Auto und einem Modelvertrag bei Klum bekommt Toni auch 100.000 Euro überwiesen. Was sie damit machen will? Ihrer Schwester Tami den Führerschein spendieren. Diese freut sich übrigens sehr mit ihrer Schwester.

Der Moment der Entscheidung

Toni hatte Familie und Fans dabei

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .