Rasende Reporterin

Lugner-Stripperin Wendy nackt in Wien

Für ATV interviewt sie einige Promis - unbekleidet!

Hüllenlose Interviews:  Stripperin Wendy Night  hat ein neues, selbstverständlich splitterfasernacktes, Projekt: Sie spricht mit der High Society über ihr Lieblingsthema, das Nacktsein. Und zwar hüllenlos. „Es ist für mich nicht arg, nackt unter Menschen zu sein. Doch auch für mich bleibt es ein Abenteuer“. Erster Interviewpartner: Alex Scheurer, der Wendy Night am Kahlenberg trifft und den Anblick zuerst nicht fassen kann und ihr gleich mal zum „tollen Kleid fürs erste Date“ gratuliert. Doch er zeigt sich schnell wieder gewohnt schlagfertig und sagt „Ich finde, Nacktsein ist was ganz Normales. Zu Hause unter der Dusche zum Beispiel.“ Nur eine Sorge lässt ihn nicht los. Falls er mit Wendy essen gehen soll, wird er wohl bezahlen müssen – viel Geld scheint Wendy nicht einstecken zu haben. Doch dafür hat Scheurer eine Lösung und entführt sie zum „scharfen Rene“, dem Würstlstand am Schwarzenbergplatz. Wo Wendy sehr zur Freude des Würstlstandlers und der vorbeifahrenden Autofahrer auch nackt Kostproben verteilt.

Nackt-Themenkalender

Fotograf Freddy, der letztens mit einem Star-Wars-Shooting zu unterhalten wusste, hat einen genialen Plan: Er möchte einen Nackt-Themenkalender zu den großen Hollywood-Blockbustern rausbringen. Dieses Mal beglückt er die Seher mit seinem Gandalf-Kostüm und einem Elben-Modell. Und ja, auch ein Nackt-Ork ist dabei. Das Shooting hat zwar dann letztendlich wenig mit dem Original zu tun, aber laut Freddy knistert es gewaltig.

Streng

Im Naturistenpark Lobau wird nichts dem Zufall überlassen: Ein über 40 Seiten starkes Statutenbuch mit über 200 Vorschriften regelt das Leben der FKK Camping Bewohner. Die Hecken müssen geschnitten werden und die Rasen regelmäßig gemäht werden. Doch nicht jeder kümmert sich, wie von den anderen Bewohnern gewünscht, um die Statuten. „Hier zum Beispiel sind die Hecken schon mehrere Wochen nicht geschnitten worden, und der Wohnwagen lässt auch zu wünschen übrig“, meint Johann Csar, während er ein Grundstück genau inspiziert. „Ein bis zwei Saisonen wird das toleriert, wenn es dann aber noch immer nicht passt, fliegt er“.

Nacktes Österreich mit Wendy Night, Donnerstag, 7.9. um 21:15 auf ATV

Posten Sie Ihre Meinung