In der ZiB2

ORF-Star Armin Wolf lässt die Hosen fallen

Besonderer Gag: ZiB2-Star moderierte "unten ohne".

Die Hitzewelle hat Österreich weiter voll im Griff. Auch am Donnerstag scheint erneut verbreitet die Sonne und es wird speziell im Osten sehr heiß. Im Osten könnte heute sogar der Temperaturrekord fallen, Experten rechnen mit bis zu 39 Grad. (Alle Infos im Ticker)

Ganz Österreich schwitzt und stöhnt. Armin Wolf hat sich deshalb am Mittwoch einen besonderen Gag einfallen lassen. Der ZiB2-Anchor verabschiedete sich gewohnt von seinen Zuschauern, erhob sich dann von seinem Pult und ließ dann ungewohnte Blicke zu. Der 50-Jährige ließ nämlich die Hose fallen und moderierte „unten ohne“.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Wolf einen Gag einfallen lässt. So „plankte“ der Anchor beispielsweise 2011 auf seinem Tisch.

© Screenshot ORF

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .