Ding des Jahres

Raab-Show: Durchgefallen bei TV-Zusehern

Die neue Show des TV-Stars konnte nicht überzeugen.

Schon vor der Ausstrahlung der  Raab-Show  "Das Ding des Jahres" wurden immer wieder Stimmen laut, die das Format mit dem sehr erfolgreich laufenden "Die Höhle der Löwen" verglich. In beiden Shows geht es um Erfindungen und um die entscheidende Frage, wie und ob sich diese massenhaft verkaufen lassen.

Kritik

"Löwen"-Jurymitglieder Judith William und Frank Thelen kritisierten in Interviews die Moderatoren der Show, Lena Gerke und Joko, die keine Ahnung von dem gelungenen Verkauf eines Produktes haben würden: "Die Leute, die bei dieser Show sind, haben nichts mit Start-ups zu tun", so Williams. 

Kommentare

Das sahen die Zuseher von "Das Ding des Jahres" genauso, und darum hagelte es die meiste Kritik im Netz, sogar "Löwe" Frank Thelen meldete sich auf Twitter zu Wort...

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Posten Sie Ihre Meinung

Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.