Charityfest

Chris Lohners 75er ganz nah am Licht

Zahlreiche Spender erschienen bei der Charityparty zugunsten "Licht für die Welt".

Das Concordia Schlössl auf der Simmeringer Hauptstraße kennen die meisten wegen der monumentalen Jesusstatue, die weithin sichtbar im idyllischen Gastgarten thront. Ältere Semester erinnern sich ans „Schlössl“ sogar noch, als es Schauplatz legendärer Events war, die in den 80er und 90er-Jahren des vorigen Jahrhunderts stattfanden. In diese geschichtsträchtige Location lud TV-Ikone Chris Lohner Freunde und Weggefährten anlässlich ihres 75. Geburtstags ein, um gemeinsam zu feiern und darüber hinaus blinden Menschen in Afrika zu helfen.

© Markus Wache

Chris Lohner - 75. Geburtstag

© Tischler

Chris Lohner - 75. Geburtstag

Magdalena und Werner Brix

© Tischler

Chris Lohner - 75. Geburtstag

Dagmar Schratter

© Tischler

Chris Lohner - 75. Geburtstag

Susanne und Hans Bundy

© Tischler

Chris Lohner - 75. Geburtstag

Chris Lohner, Werner Brix

© Markus Wache

Chris Lohner - 75. Geburtstag

Sabine Prenn, Chris Lohner, Rupert Roniger

Ein Licht geht auf

Perfektes Sommerwetter, eine gut gelaunte Gastgeberin und viele nette Gäste trugen zum gelungenen Geburtstagsfest bei. Unter den Gratulanten: Inge Prader, Dieter Chmelar, Werner Brix, Dagmar Schratter, Hans und Susanne Bundy, Ilse Helmreich uvm. Insgesamt spendeten Lohners Gäste 6.150,- Euro, die zur Gänze an Licht für die Welt gingen. Mit dieser Summe können 205 Augenoperationen finanziert werden. Die Kosten für das Buffet übernahm das Geburtstagskind. Auf die Frage, warum sie sich gerade für dieses Lokal entschieden hatte, bewies Chris Lohner unschlagbaren Humor: „Gleich gegenüber vom Zentralfriedhof lässt es sich halt besonders gut feiern!“

(key)

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .