Mega-Kurven

Carey im XS-Glitzer-Body

Enge Glitzerklamotten: Die Sängerin quetschte sich in ihr Outfit.

Sie kann es einfach nicht lassen, immer wieder quetscht sich Pop-Star Mariah Carey (47) in viel zu enge Bühnenoutfits. Bei ihrem letzten Auftritt in Los Angeles erntete sie für ihren Mini-Glitzer-Body wieder einmal einen Shitstorm.

„Specktakulär“ und „Pop-Presswurst“, zählen da noch zu den netteren Kommentaren im Internet. Carey ist eben stolz auf ihre Mega-Kurven und präsentiert diese sowohl privat, als auch auf der Bühne. Ob mit High Heels am Laufband, beim Haitauchen im superengen Neoprenanzug mit tiefem Ausschnitt oder in hautengen Glitzerbodys, Mariah zeigt, was sie hat. Und schließlich wäre es auch fad, wenn sie es nicht mehr täte.

Posten Sie Ihre Meinung