Unplugged-Hit

Gabalier: Familien-Treff in Wien

Andreas begeisterte mit Unplugged-Show Wien und seine ganze Familie.

Mama Huberta wurde mit einem Küsschen überrascht. Freundin Silvia Schneider und ihre Mutter ("die Schwiegermama") auf bessere Plätze umgesetzt, Bruder Willi mit High Five begrüßt und Onkel Michael ("Ohne ihn konnte ich ja nicht anfangen") als Ausrede für die leichte Verspätung genannt. Große Familien-Show von Andreas Gabalier (32) bei seinem Unplugged-Triumph in Wien.

Ovationen

Vom Donauwalzer bis zum Finale - Amoi segn ma uns wieder - sorgte er im ehrwürdigen Wiener Musikverein ("Der wohl untypischste Konzertrahmen meiner Geschichte") über drei Stunden (!) für Standing Ovations.

Rührung

Gerührt ("Das ist heiliger Boden!") blieb er auf der Bühne, bis der letzte Fan gegangen war.

Posten Sie Ihre Meinung