40.000 Fans im Happel-Stadion

Helene verzaubert heute Österreich

Eine Show wie ein Vulkan. Heute liefert Fischer größte Sommer-Party des Jahres.

Es wird trotz Regen-Vorhersage die Sommerparty des Jahres: Helene Fischer fegt mit 28 Hits, sieben heißen Kostümen und einer konfetti- und feuerspeienden Bombast-Bühne durch das Wiener Stadion. 40.000 Fans feiern heute die Schlager-Queen. Rechnet man die Stadthallen-Konzerte, von denen sie zwei ja noch im September nachholt, und den Auftritt in Ischgl dazu, dann hat Helene heuer bei uns über 130.000 Tickets verkauft. Jahres-Rekord!

Action

Vom Opener Flieger, zu dem sie im Cowboy-Hotpants und Glitzer-BH durch ein Flammenmeer schreitet, bis zum von heißen Wasserspielen begleiteten Finale Achterbahn gibt’s 135 Minuten lang nonstop Action: ein 90er-Jahre-Medley (Rhythm Is A Dancer), ein Duett mit Ben Zucker (Freiheit) und eine Fahrt auf dem Helene-Mobil quer durch die Fans.

Modeschau

Gleich sieben Mal spielte Fischer dabei Modepuppe: knappes Salsa-Kleidchen, blauer Glitzer-Body und der knappste Latex-Bikini aller Zeiten. Als Highlight gibt es zum Überhit Atemlos eine sündige Video-Show und heiße Turnübungen.

Die After-Show-Party soll dann wieder beim Würstelstand steigen.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .